Daniela Reincke - Staatlich geprüfte Modegestalterin seit 1999

Schon in jungen Jahren absolvierte Daniela Reincke eine Ausbildung zur Herrenschneiderin im Handwerk. Diese Ausbildung wurde von ihr als Jahresbeste abgeschlossen. Danach folgte ein Modedesignstudium an der Modeschule Düsseldorf (Schloss Eller). Dort wurde das Wissen erlangt neue Kleidungsstücke entstehen zu lassen – vom Entwurf einer in sich stimmigen Kollektion über die Umsetzung durch die Schnitterstellung bis zur Herstellung der einzelnen Kollektionsteile.

Im März 2001 eröffnet Daniela Reincke ihr eigenes Atelier namens „Grösser 46“ auf der Dreikönigenstr.6 in Krefeld. Zu diesem Zeitpunkt war Frau Reincke selber noch etwas fülliger und fand es wichtig, auch Frauen von außergewöhnlicher Größe individuelle und ausgefallene Kleidung anzubieten. Durch die individuelle Maßanfertigung konnte die Kundin mit einer sehr gut sitzenden Passform rechnen.

2008 bis 2011 zog Frau Reincke in den Breiten Dyk 25a in Krefeld um.
Hier wurde für das exklusive Modelabel „Alexandra Schiess“ produziert.
Die Stückzahlen wuchsen und somit auch der Entschluss, sich zu vergrößern. So übernahm Daniela Reincke mit einem kleinen Team die gesamte Produktion des Labels.

Am 06.08.2011 war es dann soweit: Daniela Reincke fasste den Entschluss, wieder selber kreativ und selbstständig zu arbeiten. Die Modewerkstatt „Daniela Reincke“ in der Alten Linnerstrasse 122 in Krefeld wird eröffnet. In der Modewerkstatt hat sie nun die Möglichkeit, ihren Ideen freien Lauf zu lassen: Zum einen in ihrer eigenen Kollektion und zum anderen für den Kunden ein typgerechtes Outfit entstehen zu lassen. Neben der individuellen Anfertigung bietet Frau Reincke hier nun auch Nähkurse und Änderungsarbeiten an.

Besuchen Sie uns doch in der Alten Linnerstraße 122 in Krefeld. Wir freuen uns!

Unsere Öffnungszeiten:
Dienstag und Donnerstag: 10 bis 13 Uhr und 15 bis 18 Uhr
Freitag: 10 bis 13 Uhr
(Termine auch nach Vereinbarung)

 

Bild 1: Infos
 
Bild 2: Infos
 
Bild 3: Infos